Start-UpsStart-Ups machen auch mal Pause

In der Pandemie wurden einige Start-Ups gegründet. Eines davon ist Petermachtpause. Es revolutioniert die Mittagspause nachhaltig. Die Bestellung der leckeren und abwechslungsreichen Mahlzeiten erfolgt über eine Online-Plattform, an deren Programmierung Syrcon GmbH beteiligt ist.
Derzeit nur in ausgewählten Städten verfügbar, will das Start-Up weiter expandieren. Und wer weiß, vielleicht revolutioniert ihr ja auch bald unsere Mittagspause! 😉 Viel Erfolg euch weiterhin! Mehr zu Peter und seinen Freunden in diesem Beitrag: https://t1p.de/4ggz

Wer ist eigentlich Peter?

Die Gründer hinter „Peter macht Pause“ sind Jan und Jan, zwei ehemals hungrige Studenten der RWTH in Aachen. Das leidige Thema „Was esse ich morgen?“ störte auch sie und ihnen wurde klar dass sie hier ganz sicher noch einiges besser machen können. Sie selbst sagen: „Wir hatten keine Lust mehr auf fettiges FastFood oder Tütensuppen!“ Und so wurde viel überlegt, getestet und geplant – Petermachtpause war geboren!

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Sie sind herzlich eingeladen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

5 × 3 =